Halloween-Wanderung am 31.10.2020

Unsere Ortsgruppe trift sich zwei bis drei Mal im Jahr zu einem längeren Spaziergang. Da auch ältere Mitglieder und Hunde mitkommen, sind die Wege nicht allzu schwer und in der Regel auch Kinderwagen- bzw. Hundebuggy-geeignet. Unsere  Mitglieder bekommen zu den Wanderungen separate Einladungen. Gäste, die uns und unsere Terrier kennen lernen möchten, sind uns jederzeit willkommen. Wenden Sie sich bitte an ein Vorstandsmitglied, wenn Sie mitwandern möchten.

 

Es geht endlich wieder los! Wir treffen uns am 31. Oktober zur Halloween-Wanderung. Wir starten diesmal erst um 16 Uhr und wandern in die Dämmerung hinein. Freuen Sie sich auf besondere Gadgets für Sie und Ihre Vierbeiner! Gegen 18 Uhr kehren wir in der St. Emmeramsmühle ein. Weitere Infos erhalten Sie rechtzeitig an dieser Stelle; unsere OG-Mitglieder bekommen wie immer eine separate Einladung.