Fortbildung / Sonstige Veranstaltungen

Für die Ortsgruppe München ist die Fortbildung unserer Züchter eine Herzensangelegenheit. Darum finden Sie an dieser Stelle stets aktuelle, interessante Fortbildungen, die wir empfehlen. Auf Initiative unserer Ortsgruppe fand 2019 auch erstmals seit vielen Jahren wieder eine Neuzüchterschulung in Südbayern statt. Dieses Foto beispielsweise ist im Hörsaal der LMU München anlässlich des achten Züchterseminars entstanden.

Workshop Welpenanalyse/Hundeanaylse verschoben auf den 25. April 2021

„Unser Ziel ist es, Ihren Blick für das Korrekte zu schulen, damit Sie lernen, Schwachstellen zu erkennen. Je mehr Sie über den Körperbau wissen, desto optimaler können Sie Ihre Welpen platzieren oder als Hundeführer Ihren Hund verantwortungsvoll im Sport belasten.“ 

Termin: 25. April 2021

Ort: Hotel Kastanienhof, Am Bahnhof 7, 85435 Erding

Uhrzeit: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 100 Euro inklusiv Verpflegung (für Ortsgruppen-Mitglieder 90 Euro)
Neu gestaltetes, farbiges, 188 Seiten starkes Skpript 15 Euro (OG-Mitglieder 10 Euro)

Die Referentinnen Doris Walder und Eva Holderegger-Walser gelten auch über die Grenzen der Schweiz hinweg als DIE Spezialistinnen auf dem Gebiet der Analyse des Gebäudes von Welpen und erwachsenen Hunden. Basierend auf dem von Pat und Bob Hastings erarbeiteten „Puppy Puzzle“ werden sie uns mit ihrem umfangreichen Wissen über den Körperbau des Hundes fesseln. Beide haben beim bekannten Schweizer Orthopäden Dr. Daniel Koch und einem Tierarzt-Team eine umfassende Prüfung abgelegt und jahrelange Erfahrung in der Welpenanalyse und der Schulung von Hundefreunden in Zucht und Sport. Ihr Motto lautet: „Unser Ziel ist es, Ihren Blick für das Korrekte zu schulen, damit Sie lernen, Schwachstellen zu erkennen. Je mehr Sie über den Körperbau wissen, desto optimaler können Sie Ihre Welpen platzieren oder als Hundeführer Ihren Hund verantwortungsvoll im Sport belasten.“ Genaueres können Sie auch auf der Homepage von Doris und Eva erfahren unter : www.welpenanalyse.com.

Der Sinn des Seminars ist, Lernen und Üben an erwachsenen Hunden, damit man es dann auf acht Wochen alte Welpen übertragen kann. Ob Rassehund oder Mischling, Show-Hund, Familienhund, Sporthund oder Arbeitshund: Je mehr wir über den Körperbau wissen, umso mehr profitieren unsere vierbeinigen Freunde. Die Teilnehmer beteiligen sich aktiv an Gruppenübungen und lernen, an den zum Seminar mitgebrachten Hunden das Analysieren des Körperbaus.

Seminargebühr:

Seminar April: 100 Euro inkl. Verpflegung. Mitglieder der KfT-Ortsgruppe München erhalten 10 Euro Rabatt; die Teilnahmegebühr beträgt in diesem Fall 90 Euro.

Seminar November: 100 Euro inkl. Verpflegung. OG-Mitglieder 90 Euro.

Kombi-Gebühr bei Buchung beider Seminare:

180 Euro, OG-Mitglieder 160 Euro

 

Sichern sie sich mit Ihrer Anmeldung einen Platz im Seminar, die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt. Für das April-Seminar sind derzeit noch sieben Plätze frei.

 

Anmeldungen bitte an Uschi Anders über die E-Mail-Adresse uschi.anders@norwichterrier.de. Die Seminargebühr überweisen Sie bitte gleich anschließend auf das Konto der Ortsgruppe München:

Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg

Empfänger: KfT Ortsgruppe München von 1909

Kontonummer: 27 88 37 35

IBAN: DE61 7025 0150 0027 8837 35

SWIFT (BIC): BYLADEM1KMS

 

Das „Kleingedruckte“: Der Seminarvertrag zwischen dem Teilnehmenden und der Veranstalterin kommt mit der Bestätigung durch die Veranstalterin zustande; Anmeldungen sind verbindlich. Die Seminargebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig. Ohne Zahlungseingang kein Anspruch auf Teilnahme. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens/der (sofortigen) Bezahlung berücksichtigt. Die Seminargebühr ist grundsätzlich vor Beginn des Seminars fällig und zahlbar. Die Abwesenheit vom Seminar, aus welchen Gründen auch immer, führt zu keinem Anspruch auf Reduzierung oder Rückerstattung der Seminargebühr. Gerne können Sie uns jedoch einen Ersatz-Teilnehmer benennen. 

Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, das Seminare wegen Unterbeteiligung oder anderer Umstände, die eine Durchführung aus Sicht der Veranstalterin unzumutbar machen, abzusagen. Wird das Seminar definitiv abgesagt, werden die bereits bezahlten Gebühren den Teilnehmenden zurückerstattet. Jeglicher Ersatz von weiteren Kosten ist ausgeschlossen. In der Seminargebühr inbegriffen sind die Leistungen gemäß dieser Ausschreibung. Das Mittagessen ist ein Teil der Saalbuchungs-Kondition und kann deshalb vom Teilnehmer nicht storniert werden, um den Seminarpreis zu reduzieren. 

Es können zum Seminar maximal acht Teilnehmer-Hunde, die sich problemlos und ohne Stress von fremden Personen anfassen lassen, für die Gruppenarbeiten angemeldet werden, alle Rassen sind willkommen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie einen Hund mitbringen möchten. Bei mehr als acht angemeldeten Hunden zählt die Reihenfolge der Anmeldung. Wichtig ist, dass es nicht darum geht, die mitgebrachten Hunde zu „bewerten“, sondern Übung im Begutachten der Hunde zu bekommen. Der Teilnehmer, der seinen Hund zum Seminar mitbringt, ist verantwortlich für diesen und haftet für etwaige Schäden selbst. Der Abschluss einer Unfall- und Haftpflichtversicherung oder anderer notwendiger Versicherungen ist Sache des Teilnehmenden.

Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung der Seminarinhalte.
Anschreiben - Puppy Puzzle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.7 KB
Anmeldung - Puppy Puzzle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.8 KB

Workshop Fit für Sport und Zucht?          Am 21. November 2021 in Erding

Für Hundesportler, Trainer und Züchter.

Datum: 21. November 2021

Ort: Hotel Kastanienhof, Am Bahnhof 7, 85435 Erding

Zeit: 08:30-17:30 Uhr

Hier steht alles, was Sie über dieses Seminar wissen müssen.
Seminarinhalte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.7 KB
Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.8 KB

Zuchtwarte- u. Züchtertag - verschoben auf Frühjahr 2021

Gleich drei interessante Vorträge hören Sie beim Zuchtwarte- und Züchtertag des Klub für Terrier. Ein neuer Termin für die erste Jahreshälfte 2021 wird gerade gesucht.

Zuchtwarte- und Züchtertag
Hier finden Sie alle weiteren wichtigen Informationen.
200620TagungZW+Züchter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 95.7 KB

Save the date: 24. April 2022 in Erding

Wir, die Ortsgruppe München von 1909, freuen uns, Ihnen in Zusammenarbeit mit Frau Prof. Dr. med. vet. Irene Sommerfeld-Stur, auch im kommenden Jahr 2021 wieder ein spannendes Tagesseminar in München bzw. in der Umgebung anbieten zu können.

Prof. Dr. Irene Sommerfeld-Stur gilt als eine der renommiertesten Experten in Sachen Hundezucht und Genetik.

Sie hat an der damaligen Tierärztlichen Hochschule in Wien Veterinärmedizin studiert, 1973 ihr Studium abgeschlossen, 1975 promoviert und 1985 für das Fach Tierzucht und Genetik habilitiert.

Seit dem Abschluss ihres Studiums bis zu ihrem Ruhestand im Juni 2012 hat sie am Institut für Tierzucht der Veterinärmedizinischen Universität gearbeitet.

Im Rahmen ihrer Tätigkeit an der Veterinärmedizinischen Universität war sie an zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen als Autorin oder Co-Autorin beteiligt, hat viele Vorträge gehalten und eine große Zahl von Dissertationen, Diplom- und Bachelorarbeiten betreut.

Sie ist Autorin des Standardwerkes »Rassehundezucht - Genetik für Züchter und Halter« und hält im In- und Ausland Seminare zu den Themen Hundezucht und Genetik.

Das Tagesseminar findet am 24. April 2022 in München statt.

Die Themenschwerpunkte sowie den genauen Veranstaltungsort werden wir zeitnah bekanntgeben. Wir können Ihnen aber jetzt schon versprechen, dass Frau Prof. Dr. med. vet. Sommerfeld-Stur uns mit aktuellen und spannenden Themen ein abwechslungsreiches Seminar bieten wird.

Das Tagesseminar von Frau Prof. Dr. med. vet. Sommerfeld-Stur: Ein MUSS für jeden verantwortungsbewussten Hundesportler und Züchter!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sichern Sie sich mit Ihrer Anmeldung schon jetzt einen Seminarplatz, denn die Teilnehmerzahl ist wie immer begrenzt!
Senden Sie Ihre Anmeldung bitte an:
uschi.anders@norwichterrier.de

Teilnahmegebühr: 100 Euro inklusive Verpflegung,

Mitglieder der KfT-Ortsgruppe München erhalten 10 Euro Rabatt (90 Euro)

Ort: Hotel Kastanienhof, Am Bahnhof 7, 85435 Erding

Neuzüchterschulung am 11.09.2020

Am 11.09.2020 veranstaltet die LMU München ein Neuzüchterseminar, welches vom Klub für Terrier anerkannt wird. Alle weiteren wichtigen Details finden Sie hier:

 

Einladung 3. Neuzüchterseminar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.3 KB

Klicken Sie hier, kommen Sie zur Seite des Klub für Terrier. Hier sind alle weiteren Neuzüchterschulungen gelistet, die vom KfT anerkannt werden.

Deckrüden-Seminar am 10.10.2020

Zum zweiten Deckrüden-Seminar lädt die LMU München am 10.10.2020 in die Veterinärklinik am Englischen Garten ein. Alle wichtigen Details finden Sie hier:

Einladung 2. Deckrüdenseminar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.8 KB

Züchterseminar am 3. November 2019

Die Ortsgruppe München lud ein zum Züchterseminar am 3. November.

Themen: Sanfte Medizin Homöopathie – der  wirkungsvolle Einsatz von Globuli & Co. bei Fruchtbarkeitsstörungen und Deckakt / bei Erkrankungen des Genitaltraktes bei Rüde und Hündin / rund um die Trächtigkeit, Geburt und Welpenaufzucht, Tierärztin Dr. M. Baier, München

Überlegungen zur zeitgemäßen Hundezucht / Ein bisschen Genetik / mögliche Zuchtstrategien / Der Weg zum genetisch gesunden Hund, Tierärztin Dr. B. Kessler, LMU München

Die rege Teilnahme freut uns sehr.